Sie sind klein und rund und ganz schnell im Mund. Erdmandel-Kugeln sind echte Energie-Bomben und schmecken super lecker.

 

Für etwa 20 Erdmandel Kugeln benötigt ihr:

Gebt alle Zutaten zusammen in einen Standmixer und dann kräftig durchmischen, das dauert etwa 5 Minuten.
Die Masse auf einen Teller geben und etwa 20 Minuten ruhen lassen. Jetzt kleine Kugeln daraus formen, die man sich schnell in den Mund stecken kann.

 

Erdmandel-Kugeln

Erdmandel-Kugeln sind klein, lecker 🤤 und schnell gemacht - und mindestens genau so schnell auch wieder weg 😇❤.#chufa #erdmandel #power #erdmandelhaus #chia #lecker #datteln #vegan #vegetarisch

Gepostet von erdmandelhaus UG am Freitag, 23. März 2018

Auch eine tolle Idee ist es, die Kügelchen im Anschluss noch in Chiasamen oder Kakao zu wenden.

Viel Spaß beim Nachkommen!